Bewerten und Abwägen – so machen es Kunden

Geschrieben von:

So wird das Spannungsfeld skalierbar

Eine zentrale Frage ist immer, wie Kunden bewerten und abwägen. Beobachten wir Entscheidungen und den zugrundeliegenden Prozess, dann wird schnell klar, Menschen bewegen sich bei ihren Entscheidungen immer zwischen zwei Polen. Das hat zur Folge, dass jede Entscheidung entweder einen Schritt zu etwas hin oder von etwas weg bedeutet. An anderer Stelle habe ich diese beiden Pole unter anderem als Schmerz und Freude bezeichnet, doch jede andere Bezeichnung funktioniert auch, solange diese zwei extreme Pole definieren.

Die Bewertung ...

Hier weiterlesen →
0

Kunden motivieren, bringt Veränderung

Geschrieben von:

Warum braucht die Veränderung für Kunden eine Portion Motivation?

Bevor es an an Schreiben von verkaufsstarken Texten für Kunden geht, braucht es ein extrem gutes Verständnis dafür, warum wir etwas tun oder unterlassen. Für Handlung oder Unterlassung gibt es immer einen bewussten oder unbewussten Impuls der uns handeln oder unterlassen lässt. Schauen wir uns diesen Impuls genauer an. 

Starten wir zuerst mit einer einfachen Annahme

  1. Egal ob wir etwas tun oder unterlassen, beides hat Konsequenzen. 
  2. Es ist vollkommen egal, ob wir die ...
Hier weiterlesen →
0