027 KUNDEN im Veränderungsprozess der Customer Journey

Geschrieben von:

Unternehmen brauchen zahlende Kunden

Für jedes laufende Unternehmen sind zahlende Kunden das A und O. Denn ohne Kunden verliert ein Unternehmen an Bedeutung und kann schon nach kurzer Zeit sein seinen Geschäftsbetrieb einstellen. Deshalb braucht es einen besonderen Blick auf Kunden, um im Rahmen der Customer Journey Kunden weiter zu begleiten.

Show-Notes zur ...

Hier weiterlesen →
0

023 Wie sich Kunden entlang der Customer Journey verändern

Geschrieben von:

Alles im Fluss – der Kunde ist nicht überflüssig

Niemand ist sofort ein Kunde. Oft suchen wir zuerst, um dass einen Kauf zu tätigen und wenn wir zufrieden sind, dann werden wir zum Kunden. Erfahren Sie in der aktuellen Ausgabe, was all das mit der Wirkung von Content-Marketing zu tun hat und ...

Hier weiterlesen →
0

Bewerten und Abwägen – so machen es Kunden

Geschrieben von:

Lesedauer: ca. 8 Minuten

So wird das Spannungsfeld skalierbar

Eine zentrale Frage ist immer, wie Kunden bewerten und abwägen. Beobachten wir Entscheidungen und den zugrundeliegenden Prozess, dann wird schnell klar, Menschen bewegen sich bei ihren Entscheidungen immer zwischen zwei Polen. Das hat zur Folge, dass jede Entscheidung entweder einen Schritt zu etwas hin oder von etwas weg bedeutet. An anderer Stelle habe ich diese beiden Pole unter anderem als Schmerz und Freude bezeichnet, ...

Hier weiterlesen →
0

Kunden motivieren, bringt Veränderung

Geschrieben von:

Lesedauer: ca. 5 Minuten

Warum braucht die Veränderung für Kunden eine Portion Motivation?

Bevor es an an Schreiben von verkaufsstarken Texten für Kunden geht, braucht es ein extrem gutes Verständnis dafür, warum wir etwas tun oder unterlassen. Für Handlung oder Unterlassung gibt es immer einen bewussten oder unbewussten Impuls der uns handeln oder unterlassen lässt. Schauen wir uns diesen Impuls genauer an. 

Starten wir zuerst mit einer einfachen Annahme

  1. Egal ob wir etwas ...
Hier weiterlesen →
0